Journal

Aus Aquata Handbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Journal ist eine Art Tagebuch oder Aktenordner. Hier werden in fünf Kategorien empfangene und gesendete Nachrichten, Scans, Kampfberichte und Kampfrechnerausgaben abgelegt. Im Gegensatz zu den Neuigkeiten im Kopfmenü bleiben die im Journal gespeicherten Daten so lange verfügbar, bis sie von Hand gelöscht werden. Die Neuigkeiten des Kopfmenüs löschen sich nach 84 bzw. 24 Stunden automatisch. (84 Stunden, wenn die Nachrichten noch nicht gelesen wurden. 24 Stunden, wenn sie vom Spieler "gelöscht" wurden. Die Nachrichten bleiben wg. dem Neuigkeitenscan trotzdem erhalten.)

Die durchgeführten Scans finden wir im entsprechenden Unterordner des Journals. Jeder Eintrag kann separat zur Freigabe oder zur Löschung markiert werden – alternativ können durch einen Klick auf den entsprechenden Knopf am unteren Ende dieser Seite sämtliche Nachrichten zur Freigabe oder Löschung markiert werden, das spart Klickarbeit. Sobald man mit den Einstellungen der Einträge zufrieden ist, übernimmt man diese durch einen Klick auf den entsprechenden Knopf.


Hinweis:

Das Journal hat nur begrenzten Speicherplatz(15 oder 115 Plätze).Es ist wichtig sorgfälltig auszuwählen was man speichert, da bei vollem Journal automatisch Einträge gelöscht und durch neue ersetzt werden.


Freigegebene Einträge

Freigegebene Journaleinträge können in Nachrichten versandt, im Forum gepostet und im Kampfrechner verwendet werden. Alternativ steht unter jedem freigegebenen Journaleintrag eine Adresse (z.B. http://journal.aquatarion.de/c509931093), die per ICQ/Mail/IRC,... weitergegeben werden kann. Achtung: jeder der diese Adresse bekommt, kann diesen Scan danach ansehen!


Spendervorteil

Ja, Spieler die Spenden haben auf dieser Seite einen Vorteil! Wer spendet, bekommt pro Kategorie 115 statt 15 Speicherplätze. Das wars auch schon wieder. ;)

Wieso?
Die Philosophie vom Spenden ist für mich, das man mit der Spende den Server finanziert. Wer dazu was beitragt, darf auch mehr Speicherplatz/Rechenleistung haben. So einfach ist das. ;)
Siehe Spenden


Siehe: