Neulingsozean

Aus Aquata Handbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ozean 7 ist ein Ausbildungsozean und als solcher vom Rest des Spiels abgetrennt um neue Spieler zu schützen. Das soll den Neulingen einen entspannteren Einstieg ins Spiel ermöglichen und verhindern, dass sie direkt zu Farmen für die stärkeren Spieler werden.

Um diesen enspannten Einstieg ins Spiel noch weiter zu erleichtern besteht in den ersten 4 Siedlungen das Angebot einer Ausbildung. Erfahrene Spieler haben es übernommen dort Tipps zu geben und alle Fragen zu beantworten (und somit die Moderatoren zu entlasten). Diese Ausbilder stehen auch für Experimente der Neulinge gerne zur Verfügung - haben aber auch den Nebenauftrag für Ordnung zu sorgen und öffentliche Angriffe zu verhindern. Die einfachste Variante sie zu erreichen ist mit Sicherheit das jeweilige Siedlungsforum, allerdings sind auch alle anderen Wege möglich (Macbox oder pm). Auch beim Verlassen des Ausbildungsozeans.

Jedoch ist die Zahl der Ressourcen, die man im Ausbildungsozean haben kann, begrenzt. Hat man von jeder Art der Ressourcen 2,5 Millionen gesammelt oder ist über einen gewissen Punktestand(wird anhand des aktuellem Spielfortschritts berechnet) gewachsen, bekommt man keine zusätzlichen Ressourcen mehr. Auch für die Zahl der Sammler gibt es eine Obergrenze. All dies verwaltet der Moderator Phrosch.

Im Ausbildungsozean gibt es außerdem noch eine eigene Ausbildungsallianz, die es uns ermöglicht, Erfahrungen auf den Gebieten der Angriffsabsprache, der Allianzstruktur und der Organisation sowie der Verteidigung zu sammeln. Siedlungsinterne Angriffe sind (auch im Neulingsozean) nicht möglich. Wenn wir eine gewisse Punktestärke erreicht haben, werden wir in einen der restlichen sechs Ozeane versetzt und nehmen am richtigen Spiel teil.


Siehe